News

Gebogenes Glas für The Wharf. ©sunglass industry

Gebogenes Glas für The Wharf. ©sunglass industry

Gebogenes Glas am Flussufer

Der Bau von The Wharf 6+7 schreitet voran...

Mit dem Gebäudekomplex reaktiviert Washington, D.C., sein kilometerlanges Ufer entlang des Potomac Rivers. Der Bauabschnitt 6+7 sticht aufgrund seiner Rundungen aus dem Gebäudekomplex. Für die Fassade liefert sunglass industry 238 gebogene…

mehr
Im November 2020 wurde die letzte Scheibe moniert. ©seele

Im November 2020 hieß es "All in". Alle Scheiben von sunglass industry sind montiert. ©seele

Doppelt-gebogene Gläser für neuen Eingang der Penn Station in New York

Für das LIRR East End Gateway, den neuen Eingang zu New Yorks berühmter Penn Stati-on, lieferte sunglass industry 139 doppelt-gebogene Scheiben. Die Glaslaminate formen das imposante Dach der geneigten Seilfassade. Die einzelnen Scheiben wurden über spezielle Punkthalter im Netz aus…

mehr
Intelligente Logistik für gebogenes Glass. ©sunglass industry

Zwei gebogene Gläser wurden für den Transport in die USA sicher verpackt. ©sunglass industry

Gebogenes Glas sicher verpackt

Der ökonomische und sichere Versand von (großformatigem) gebogenem Glas wird bei sunglass industry groß geschrieben. Je nach Versandart werden Verpackung und Glasposition genauestens angepasst. Dadurch können selbst übergroße Scheiben platzsparend in einen Container verladen und auf dem…

mehr