Gebogenes Isolierglas für atemberaubende Aussicht aus Ain Dubai

1,300 gebogene Gläser für das weltgrößte Riesenrad

20. Oktober 2020.

Für die 48 doppeltverglasten Kabinen des Riesenrads Ain Dubai fertigte sunglass industry 1,300 Glasscheiben mit Größen von 2 x 2,5m. Flache Scheiben wurden im Gravitationsbiegeverfahren in einem engen Radius doppelt gebogen und im Anschluss zum 2-fach Isolierglas konfektioniert. 

Die hochqualitativen Gläser bieten einen klaren und verzerrungsfreien Ausblick aus den 48 Gondeln des neuen Wahrzeichens von Dubai. Das Ain Dubai, das voraussichtlich im Dezember 2020 eröffnet wird, bietet den Passagieren einen 360-Grad-Panoramablick auf das Meer und die Metropole Dubai. Insgesamt 1,400 Passagiere finden Platz in den 48 Kabinen.

 
Mock-up für das Ain Dubai. ©sunglass industry

Mock-up für das Ain Dubai. ©sunglass industry